Schlagwort: <span>Beete</span>

Schlagwort: Beete

Pflanze des Monats Januar – Der kriechende Hahnenfuß

Der kriechende Hahnenfuß (Ranunculus repens) ist vielen Menschen auch als Butterblume bekannt. Die leuchtendgelben Blüten mit fünf Blütenblättern erscheinen von April bis Oktober und glänzen wie frisch gebuttert. Wegen ihrer langen Blütezeit sind sie eine wichtige Insektennahrung. Leider ist damit schon alles Positive über den kriechenden Hahnenfuß gesagt. Er ist …

Pflanze des Monats November – Gelbsenf

Der Senf steht hier allgemein für Gründüngungspflanzen. Wenn die Gemüsebeete im Herbst abgeerntet sind, ist es sinnvoll, eine Zwischen-oder Winterfrucht einzusäen. Dazu kann man als eßbare Pflanzen Spinat, Feldsalat oder Winterpostelein einsäen, dies sollte aber bis spätestens Anfang September passiert sein. Später im Herbst keimen noch Phacelia (Bienenfreund) oder eben …

Pflanze des Monats Mai: Kriechender Günsel

Kriechender Günsel (Ajuga reptans) ist eine bodendeckende Wildstaude für nicht allzu trockene, sonnige bis halbschattige Gartenbereiche. Er gehört zu den Lippenblütlern und ist, wie viele Vertreter dieser Pflanzensippe, ein Insektenmagnet. Günsel wächst ca. 20-25 cm hoch und bildet Ausläufer, ohne dabei lästig zu werden. Die blaulila Blüten erscheinen Ende April …

Frühjahrsputz und Bienen-Check

Hallo Garten- und Bienenfreunde, dem überraschend schönem Wetter und allgemeinen Aufruf sind am letzten Samstag viele Helfer gefolgt und haben das Gartenjahr mit dem Frühjahrsputz eingeläutet. Ein Häcksler war bestellt, um die Berge an Schnittgut, die im Winter sich aufhäuften, klein zu bekommen. Unermütlich und mühsam wurde Ast für Ast …