Pflanze des Monats – März 2017 – Gefingerter Lerchensporn

Wie viele Waldbewohner nutzt der Gefingerte Lerchensporn die Zeit, in der die Bäume noch kein Laub tragen, für seine Vegetationsphase. Die zwar kleinen, zarten doch zugleich eleganten Blütentrauben changieren ab März von bläulich rosa zu rotviolett und bieten frühen Nektar für Schmetterlinge und langrüsselige Bienen. Kurzrüsselige Insekten beißen gelegentlich die …

1. Mai, 11 bis 14 Uhr: Pflanzentauschbörse im Thurner Hof!

Wie jedes Jahr am ersten Sonntag im Mai von 11 bis 14 Uhr (und nicht wir leider irrtümlich im VHS-Programm angekündigt von 14 bis 17 Uhr) findet die Frühlings-Tauschbörse statt. Jede(r) kann kommen, ohne Anmeldung, und wer nichts zum Tauschen hat, kann Pflanzen oder Saatgut gegen Spende für Zartbitter e.V. …

Imker-Wintervorträge

Wie schon im letzten Jahr wird es auch diesmal eine Reihe von Winterveranstaltungen rund um das Thema “Bienen und Imkern” geben. Folgende Termine und Themen sind es diesmal: Samstag 30.11. (ab 15 Uhr) – Geschichte der Imkerei (Reinhard) – Reinhard nimmt uns mit auf eine Zeitreise von den Anfängen der …

Gedicht für den Biogarten

Hallo, ein ungewöhnliches Geschenk in Form eines Gedichts erreichte uns in der letzten Woche, hier die Mail und das Gedicht: Hallo liebe Naturgartenfreunde, … Wo ich einmal hier bin, möchte ich euch ein Gedicht aus meinem Programm “Tierische Lesung” für eure Seite schenken. Über eine Veröffentlichung (unter Wahrung des copyrights) …

Imker-Wintervortrag “Das Bienenjahr”

Im Rahmen unserer Winter-Vortragsreihe führte Volker am Samstag den 26.1. 2013 uns durch die Imkerarbeiten im Jahresverlauf. Viele Bücher wie z.B. “Der Wochendimker” von Karl Weiss oder die “Neue Imkerschule” von Edmund Herold und Karl Weiss haben Jahrzehntelang wohl Tausende von Neuimkern erfolgreich in die Irre geführt und um den …

Varroa-Winterbehandlung

Am 8.12.2012 hat die Mittwochgruppe an unserem Imkerstand im Biogarten die  Varroabehandlung mit Oxalsäure bei einer Außentemperatur knapp über dem Gefrierpunkt durchgeführt. Die Bienen saßen schön eng in einer Traube und wurden von oben Gasse für Gasse mit der Oxalsäure beträufelt. Mehr Infos zur Varroa-Bekämpfung gibt es hier.

Imker-Wintervortrag “Propolis”

Den Anfang unserer Imker-Wintervorträge machte Rüdiger mit dem Thema “Propolis”. Der Veranstaltungsort in den Räumen der Opekta Ateliers. war perfekt ausgestattet mit Beamer, Getränken und weihnachtlichem Gebäck (dank an Joanna und den Verein Opekta e.V.). Rudi präsentierte uns in seinem tollen Vortrag den Zweck von Propolis im Bienenstock als Kitt- und …

Imker-Wintervorträge

1.) Rudi, Samstag, 17.11., 15:00-17:00 Uhr: Propolis. Rudi geht mutig voran und wird uns in die Welt des Bienenasphalts einführen. Woraus besteht Propolis? Wie erntet man Propolis, welche Verarbeitungsschritte sind notwendig? Können Verunreinigungen auftreten? Und welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es? Wo verläuft die Grenze zwischen Wunsch und Wirksamkeit? Mit so einem …