Essbare Stadt Köln

Kölns Stadtpolitiker haben die essbare Stadt für 2025 ausgerufen, das Grünflächenamt legte eine Kartierung und einen ersten Entwurf vor und der Ausschuss “Essbare Stadt / Urbane Landwirtschaft” vom “Ernährungsrat für Köln und Umgebung” beantragte in Zusammenarbeit mit der “Agora Köln” Bundesfördermittel für eine partizipative Konzeptentwicklung, an der sich alle interessierten …

Pflanze des Monats – März 2017 – Gefingerter Lerchensporn

Wie viele Waldbewohner nutzt der Gefingerte Lerchensporn die Zeit, in der die Bäume noch kein Laub tragen, für seine Vegetationsphase. Die zwar kleinen, zarten doch zugleich eleganten Blütentrauben changieren ab März von bläulich rosa zu rotviolett und bieten frühen Nektar für Schmetterlinge und langrüsselige Bienen. Kurzrüsselige Insekten beißen gelegentlich die …

2. Kölner Saatgutfestival: Großes Interesse an Saatgut und Informationen

Weit über 1000 BesucherInnen drängten sich am letzten Samstag um die über 20 Saatgut- und Info-Stände der verschiedenen Anbieter. Ständig gut besucht war auch der Raum der Gemeinschaftsgärten Köln, die mit ihrem neuen Netzwerk neben der VHS und dem VEN (Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt) das Festival veranstaltet haben.  

Pflanze des Monats Februar 2017 – Der Haselstrauch

Trotz der vielen Frosttage im Januar haben auch dieses Jahr wieder ab Mitte Februar die Haselbüsche mit der Blüte begonnen und damit laut phänologischem Kalender den Beginn des Vorfrühlings angezeigt. Die langen gelben Kätzchen voller Pollen sind die männlichen Blüten, während die weiblichen Blüten ganz klein und unscheinbar an denselben Zweigen sitzen. Obwohl …

2. Kölner Saatgutfestival am 4.3.2017 (12:00 bis 18:00)

Beflügelt vom 1. Platz beim Kölner Umweltschutzpreis 2016 (s. Artikel) für das erste größere Saatgutfestival in Köln 2016, haben die Kölner Gemeinschaftsgärten für 2017  ein noch vielfältigeres Programm zusammengestellt. Hier das Programm: Flyer Die Ausstellungsfläche im VHS Studienhaus am Neumarkt hat sich gegenüber dem Vorjahr verdoppelt, Vorträge und Seminare finden …

Pflanze des Monats – Januar 2017 Gartenrauke

Vielleicht sieht die Ende des vergangenen Jahres gesäte Gartenrauke im Januar nicht am prächtigsten aus, aber sie beweist die Winterhärte dieses Salatkrauts, denn in diesem Januar hat sie ohne Schutz mehrere Tage und Nächte mit Dauerfrost (mehrfach bis zum Minus 9 Grad) überstanden. Sobald es wieder milder wird, treibt sie …

Pflanze des Monats – Dezember 2016 Der Zuckerhutsalat

Der Zuckerhutsalat ist eine weitere Zichorienart, die es bis zu einem gewissen Grade  mit der Kälte und Nässe des Winters aufnehmen kann und so oft bis in den Dezember und darüber hinaus das Ernten von frischem Salat ermöglicht. Weil der Zuckerhutsalat erst Mitte des Sommers gesät wird, um ein Schossen …

VHS-Kurse im Frühjahr 2017

Zum Frühjahr beginnen die neuen Kurse der VHS. Neben der “Langzeit”-Teilnahme an den VHS Biogarten- und Imker-Arbeitskreisen Arbeitskreis VHS-Biogarten (Samstags, wöchentlich, entgeltfrei) Arbeitskreis VHS-Imkerei (Samstags, wöchentlich, entgeltfrei) Arbeitskreis VHS-Imkerei (Mittwochs, 14-tägig, entgeltfrei) werden auch wieder interessante Tageskurse und Veranstaltungen angeboten wie: Saatgutfestival 2017, 04.03.2017 (VHS-Studienhaus, Neumarkt) Frühlingsbeginn im Gemüsegarten, 17.03.2017 …