Herbstfest “Rund um den Apfel”: Sicher nicht zum letzten Mal!

Gedränge bei der Saftpresse, Warteschlangen für Plätze bei der Schnibbelparty, gute besuchte Führungen, Musik von “Overall Brigade”, Kuchen und Marmeladen ausverkauft: Die Programmzusammenstellung hat offensichtlich  gestimmt und zog etwa 300 BesucherInnen an.  Groß war auch das Interesse an Informationen über die alten Sorten wie “Rote Sternreinette”, Rheinischer Bohnapfel” oder “Zuccamaglio-Reinette”, die im VHS-Biogarten wachsen.

Auch das Kinderprogramm war ein voller Erfolg, viele fanden den selbstgemachten Tee viel besser als den gekauften. Was eindeutig fehlte, war ein Pomologe, der die zahlreichen Fragen nach den beim Fest verarbeiteten, teils unbekannten Apfelsorten (Spenden aus Dellbrücker Gärten) hätte beantworten können.

Einen Bericht im Kölner Wochenspiegel gibt es hier.

Saft, Farn und Dreck

Wie immer war auch die letzte Woche im Garten sehr arbeitsintensiv.
Mehrere Aktivitäten fielen dabei am letzten Wochenende zusammen, die auch noch durch das wunderschöne Wetter belohnt wurden.

Aktion Saftpressen:

Säubern

Säubern

Aufbau

Aufbau

Da unsere Streuobstwiese jedes Jahr eine große Menge zu verarbeitende Früchte abwirft, die verarbeitet werden müssen, wurde beschlossen für den Biogarten ein Saftpresse anzuschaffen, die an dem letzten Samstag eingeweiht wurde.

Während die geernteten Äpfel durch fleißige Hände sorgfältig gewachen und grob geschnitten wurden, war derweil die neue Presse aufgebaut und gesäubert. Continue reading

Saftpressen in Nümbrecht-Lindscheid

Apfelernte

Apfelernte

Apfelschwemme

Apfelschwemme

Der Ertrag der Streuobstwiese an Äpfel und Quitten war in diesem Jahr reichlich und kaum zu bewältigen.
Eine Lagerung im Keller kam schon aus Gründen der Nässe und der demnächst einsetzenden Bautätigkeit nicht in Frage.

Da wir nicht rechtzeitig, wie im letzten Jahr, eine Saftpresse organisiert hatten, konnten wir nur einen Teil der Ernte versaften lassen.

Continue reading