Wohin mit dem Gehölzschnitt….

Ziergehölze und Obstbäume brauchen regelmäßigen Schnitt, damit sie über Jahre hinweg schön blühen und üppig Früchte ansetzen. Bis Ende Februar dürfen Hecken und Bäume noch geschnitten werden. Dann gilt bis Ende September Vogelschutzruhe.  Äste, die beim Gehölzschnitt anfallen, werden im VHS-Biogarten in vielfacher Weise im Garten weiterverwendet. Zum Entsorgen im Grünmüll sind …