Der Thurner Hof auf dem WildBienenTag am 24.2.

Viel Wissenswertes über Wild- und Honigbienen gibt es zu erfahren auf dem

© Stadt Köln/Betina Küchenhoff

WildBienenTag

am Samstag, 24. Februar 2018 von 11 – 15:30 Uhr
im FORUM Volkshochschule im Museum,
Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln

Auch wir vom Thurner Hof sind mit einem Stand vertreten.

Programm

Uhrzeit Programmpunkt Mitwirkende
11 Uhr Begrüßung
  • Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes
  • Clemens Neumann (Ministerialdirektor, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft)
  • Dr. h.c. Alfred Buß (Vorstandsvorsitzender, Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW)
  • Iris Pinkepank und Stephanie Breil (HonigConnection)
11:30 Uhr Vorträge
  • Betina Küchenhoff (Wildbienenprojekt der Stadt Köln)
  • Bärbel Höhn (NRW-Umweltministerin a. D.)
12 Uhr Diskussionsrunde
im Anschluss
kleiner Imbiss
mit Honigbier
und Honigkuchen
  • Bärbel Höhn (NRW-Umweltministerin a. D.)
  • Clemens Neumann (Ministerialdirektor, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft)
  • Dr. h.c. Alfred Buß (Vorstandsvorsitzender, Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW)
  • Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes
  • Betina Küchenhoff (Wildbienenprojekt der Stadt Köln)
  • Ralf Heipmann (Kölner Imkerverein von 1882. e. V.)
  • Moderation: HonigConnection
12:30 Uhr Aktions- und
Informationsstände
für die ganze Familie
  • NABU
  • BUND
  • Querwaldein
  • Greenpeace
  • Imkervereine
  • Thurner Hof
Tagged . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.