Pflanzentauschbörse im Herbst (30.10., 14 bis 17 Uhr) an neuem Ort: NeuLand!

NeuLand Gelände

NeuLand Gelände

Zum ersten Mal gehen wir mit der Tauschbörse in die Kölner Südstadt, in Kölns größten urbanen Garten NeuLand. Für viele “normale” GärtnerInnen auch mal eine gute Gelegenheit, Gärtnern unter ganz anderen Bedingungen als denen eines Haus- oder Schrebergartens kennen zu lernen.

Der VHS-Biogarten wird (leider) mit einem breiten Staudenangebot dorthin kommen, da einige unserer Beete einer Verbreiterung der Feuerwehrzufahrt zum Opfer fallen (s. Artikel dazu unten).

Also, nutzt die kommenden Wochen, um in euren Gärten nach Pflanzen Ausschau zu halten, von denen ihr abgeben könnt. Auch Saatgut, das sehr früh ausgesät werde muss (Paprika/Peperoni z.B.), sollte jetzt schon abgegeben werden, ansonsten gibt es am 4.3.17 auch wieder ein Saatgutfestival.

Adresse NeuLand: Alteburger/Koblenzer Straße.

KVB-Haltestelle Schönhauser Straße. Parkplätze und Schubkarren vorhanden, ebenso WC und teils überdachte Plätze. Kleine Cafeteria.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.