Förderverein

Der Verein der Freunde und Förderer des VHS-Biogartens e.V. (VFF) wurde 2002 gegründet.

Auszüge aus der Satzung des VFF zum Vereinszweck:

„Der Verein dient der Förderung des  Naturschutzes und der Landschaftspflege indem er die Arbeit der VHS-Arbeitskreise Biogarten und Imkerei auf dem Thurner Hof unterstützt. Er plant und organisiert Veranstaltungen, die das Umweltprojekt Thurner Hof in das Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken. Er veranstaltet Ausstellungen, Vorträge und Diskussionen und führt ihm zur Erreichung des Vereinszwecks geeignete Maßnahmen durch. Der Verein pflegt die Zusammenarbeit mit vergleichbaren Einrichtungen.“

In der Praxis kümmert sich der VFF vor allem um die rechtlichen und finanziellen Belange des VHS-Biogartens. Er ist vom zuständigen Finanzamt Köln als gemeinnütziger Verein anerkannt und darf deshalb für Spenden und Mitgliedsbeiträge Spendenbescheinigungen ausstellen. Aus diesen Einnahmen finanziert er insbesondere größere Anschaffungen im Biogarten, leistet aber ebenso Beiträge zu den laufenden Ausgaben.

Sein derzeitiges großes Projekt ist der Bau und die Ausstattung des Holzhauses auf der Obstwiese für die Durchführung der gartenbezogenen VHS-Kurse und den Aufenthalt der Arbeitskreise Biogarten und Imkerei. Bei diesem Projekt übernimmt der VFF Finanzierung,  Planung, Bauantrag und erstellt den Bau zusammen mit den Mitgliedern der Arbeitskreise.

Daneben steht der VFF in regelmäßigem Kontakt mit der VHS (Nutzer von Herrenhaus und Garten) und dem Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Köln (Hausherr), um die Belange des Biogartens zu wahren. Hier geht es z. B. um einen möglichen Büroraum im ersten Stock des Herrenhauses und die Nutzung eines Kellergewölbes als Geräte- und Arbeitsraum.

Der Verein hat zurzeit 63 Mitglieder.

Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt und Sie uns als Mitglied oder durch eine Spende unterstützen möchten, ist Ihr Engagement gut angelegt. Die Mitgliedsbeiträge von 15,- Euro für Einzelpersonen und 25,- Euro für Familien/Paare sind moderat. Sie helfen uns den VHS-Biogarten als eine für Köln und das Umland besondere Stätte der Natur- und Erwachsenen-bildung – die 2013 ihr 25-jähriges Bestehen feierte – zu erhalten und auszubauen.

Unsere Kontaktadressen

Die Mitglieder des Vorstandes

Martin Schulz (Vorsitzender), Martin Herhaus (stv. Vorsitzender), Cherif Bouharroun (Kassierer), Katja Reinelt (Schriftführerin), Horst Noack (Beisitzer), Reinhard Dettlaff (Beisitzer) und Erika Nagelschmidt (Beisitzerin) können Sie gerne im Garten ansprechen.

Unsere Anschrift und Telefonnummer entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Beitrittserklärung.
Außerdem finden sie unten die aktuelle Satzung des VFF.
Email bitte an vl-vffvorstand@biogarten-thurnerhof.de

Comments are closed.