Pflanze des Monats – Juli 2013

blaue Erbse - Bergische Arche

Blaue Erbse von der Bergischen Arche

Dass die Erbse erst im Juli Pflanze des Monats wird, ist auch wieder auf den langen Winter und das kalte Frühjahr zurückzuführen, denn eigentlich kann man Erbsen schon früh bei recht kühlen Temperaturen anbauen. Im Biogarten haben die Gemüsegärtnerinnen dieses Jahr erstmals eine alte bergische Sorte ausgesät, die rosaviolett blüht und blau-violette anstatt grüne Schoten trägt und ausserdem rund 2 Meter hochrankt, während die üblichen Sorten deutlich unter einem Meter bleiben. Continue reading

Gedicht für den Biogarten

Hallo,
ein ungewöhnliches Geschenk in Form eines Gedichts erreichte uns in der letzten Woche, hier die Mail und das Gedicht:

Hallo liebe Naturgartenfreunde,

Wo ich einmal hier bin, möchte ich euch ein Gedicht aus meinem Programm “Tierische Lesung” für eure Seite schenken. Über eine Veröffentlichung (unter Wahrung des copyrights) würde ich mich mehr als freuen.
Meine “Tierischen Gedichte” werden öfters mit Werken von Morgenstern und Ringelnatz verglichen. (Radio Berg 16.6. um 19:00 Uhr, Radio Köln,11.6. (bei hÖrenS gelaufen, Stream demnächst verfügbar).
Continue reading

Der VHS-Biogarten wird 25 !

25-jahre-logo

 

Die VHS-Arbeitskreise Biogarten und Bioimkerei möchten zu diesem Anlass alle herzlich einladen, uns zu besuchen, den Garten zu erkunden und zu feiern:

Samstag, 15.6.2013 von 14 bis 17 Uhr

Uhrzeit für Gärtner/innen für Kinder
14:00 Rund ums Bienenhaus Katjas Kinderprogramm
14:30 Nachhaltig gärtnern Kompostuntersuchung mit der Lupe
15:00 Musik von Kamerun nach Deutschland
15:30 Tomatenvielfalt Katjas Kinderprogramm
16:00 Rund ums Bienenhaus Kompostuntersuchung mit der Lupe
16:30 Sonnenfallenbeet

Und durchgehend: Continue reading

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

Pflanze des Monats – Juni 2013

Holunderstrauch

Holunderstrauch

Ein frischer, fruchtiger Holunderduft liegt in der Luft, wenn in Mai und Juni der Holunder seine großen weissen oder elfenbeinfarbenen Blütenteller öffnet. Damit zeigt der Holunder im phänologischen Kalender das Ende des Vollfrühlings an, denn die Holunderblüte ist einer der Frühsommer-Indikatoren.

Der Duft der Blüten kann in Sirup, Gelee oder Holundersekt konserviert werden Continue reading

Zwei gemalte Geschenke

Zur Überraschung erschien bei der Pflanzentauschbörse am 5.5. der Künstler Luis Zulaica in Begleitung seiner Frau im Biogarten mit einem großen Paket unter dem Arm.

Gemälde mit und für den Biogarten

Gemälde mit und für den Biogarten

Das Paket enthielt 2 von Ihm erstellte Gemälde mit Garten und Herrenhaus als Motiv, die er dem Biogarten als Geschenk an Ute und Erika übergab.

Erika traf den Künstler vor 2 Jahren in unseren Garten mit einer Staffelei und sprach Ihn an.

Im April diesen Jahres gab es ein Wiedersehen beim Gartenmarkt am Tanzbrunnen und Erika kam mit dem Paar ins Gespräch, wobei Herr Zulaica versprach, dem Garten die Bilder zu schenken.

Bei der Pflanzentauschbörse war es also soweit.
Vielen Dank dem edlen Spender sagt das Team des Biogartens !!!

Bericht von der Pflanzentauschbörse am 5.5.

Es füllt sich

Es füllt sich

Bei allerschönstem Wetter war wieder richtig Betrieb im Biogarten, obwohl in der Presse keine Ankündigung zu finden war. Schon vor 11 Uhr herrschte an den meisten Ständen dichtes Gedränge, viele Stände waren um 13 Uhr so gut wie “ausverkauft”.

Offenes Bienenhaus

Offenes Bienenhaus

Gefragt waren nicht nur Pflanzen, sondern auch Tipps z.B. zu torffreien Erden, Informationen über die Imkerei und die neuen Gemeinschaftsgärten.

 

Auch finanziell kann sich das Ergebnis sehen lassen: Über 600 € Spenden für die Pflanzen, die wie seit Jahren an Zartbitter gehen, weitere 350 € am Kuchenbüffet und Flohmarktstand, mit denen der Erhalt des Biogartens unterstützt wird. Continue reading

Pflanze des Monats – Mai 2013

Mondviole, magentafarbene Blüten - zum Teil mit weißer Zeichnung

Mondviole

Die Mondviole könnte auch im Herbst mit ihren runden silbernen Schoten Pflanze des Monats werden. Im Frühjahr leuchtet sie aber noch prächtiger in einem dunklen rosaviolett, seltener auch in weiß oder wie bei uns im Garten in manchen Exemplaren mit weißen Streifen in den magentafarbenen Blütenblättern.

Die Gestalt der Früchte hat der Mondviole viele interessante Namen beschert, Continue reading

Pflanzentauschbörse 5. 5. 2013

Dieses Jahr zum 20. Mal: die Frühjahrstauschbörse am Thurner Hof am

-> Sonntag, den 5. 5. 2013 von 11 bis 14 Uhr <-

Pflanzen tauschen

Pflanzen tauschen

Offenes Bienenhaus

Offenes Bienenhaus

Pflanzen und Samen jeglicher Art, Informationen und Gartentipps können hier von allen Interessierten getauscht werden (kein Verkauf).
Wer nichts zu tauschen hat, kann Pflanzen gegen eine Spende mitnehmen. Die Spenden aus dem Pflanzentausch gehen an Zartbitter e.V. Auch am Kaffee- und Kuchenbüffet kann gespendet werden, hier geht der Erlös an den Förderverein des VHS-Biogartens.

Die VHS-ImkerInnen organisieren außerdem einen Tag des offenen Bienenhauses. Continue reading

Pflanze des Monats – April 2013

Sumpfdotterblume - Blüte und Blätter

Sumpfdotterblume – Blüte und Blätter

Während die meisten Ufer- und Sumpfpflanzen die Winterruhe erst spät im Frühjahr beenden, steht  die Sumpfdotterblume im April meistens schon voll in der Blüte. Nach dem aussergewöhnlich langen und kalten Winter waren die Knospen dieses Jahr aber noch bis Mitte April fest geschlossenen. Jetzt leuchten die vielen großen dunkelgelben Blüten, denen man die Verwandtschaft zum Hahnenfuß deutlich ansieht, endlich in voller Pracht. Continue reading